DUSS und duisport legen jetzt gemeinsam los

duisport

Im Juli startet der Schiene-Straße-Umschlag im Güterterminal für den Kombinierten Verkehr in Duisburg. Auf der KV-Drehscheibe Duisburg der Deutschen Umschlaggesellschaft Schiene – Straße (DUSS) ist ab Juli auch der Güterumschlag zwischen Schiene und Straße möglich. Dafür haben sich duisport und DUSS, ein Tochterunternehmen der DB Netz AG, auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit geeinigt. Kunden der DUSS … Weiterlesen

Neue cargo-partner-Niederlassung in Mexiko

dunajska-streda-cargo-partner

Der internationale Logistikanbieter baut sein globales Netzwerk weiter aus und hat eine weitere Niederlassung in Mexiko-Stadt eröffnet, um näher bei seinen Kunden und Partnern vor Ort zu sein. Das cargo-partner-Team in Mexiko bietet ein umfassendes Portfolio an Luft-, See- und Straßentransport-Services, einschließlich Door-to-Door-Lösungen von und in die USA. Bedingt durch anhaltende Logistik-Engpässe und Verzögerungen in … Weiterlesen

EU fördert 135 Verkehrsprojekte mit 5,4 Milliarden Euro

Europäische Kommission EU

Bahnunternehmen in Deutschland bekommen gut 21 Millionen Euro aus dem EU-Förderinstrument Connecting Europe Facility (CEF), um Cargo-Lokomotiven mit Bordtechnik für das europäische Zugleit- und managementsystem ERTMS (Level 2 Baseline 3) ausrüsten zu können. Drei solcher Vorhaben gehören zu den 135 Verkehrsprojekten, die von der EU-Kommission aus 399 Anträgen zur Förderung ausgewählt wurden. Sie werden mit … Weiterlesen

Containerstau: HHLA ergreift drastische Maßnahmen

HHLA Hamburg Hafen und Lagerhaus AG

Es schwingt ein bisschen Verzweiflung mit in dem jüngsten Kundenschreiben der HHLA vom 21. Juni. Das Unternehmen schreibt, man habe gehofft, dass sich nach dem vorherigen Schreiben zu den Containerstaus im Hamburger Hafen die schleppende Abholung von Importcontainern verbessern würde. Stattdessen habe deren Verweildauer in den drei Terminals noch einmal drastisch zugenommen. Dies erhöhe den … Weiterlesen

Red-Bull-Manager übernimmt bei Berger Logistik

Erhard_Stadler_Credit-Peakmedia-Dominik-Zwerger_d76844ef8c

Die österreichische Berger Logistik GmbH wechselt ihre Spitze aus. Erhard Stadler übernimmt zum 1. Juli 2022 die Geschäftsführung des Tiroler Transport- und Logistikunternehmens mit Sitz in Wörgl. Der bisherige Geschäftsführer Kurt Leidinger verlässt nach Unternehmensangaben Berger Logistik im besten gegenseitigen Einvernehmen. Er kam 2020 von Schenker Deutschland zu Berger. Stadler war bisher als Head of … Weiterlesen