Europas Antwort auf Chinas „Seidenstraße“

China Peking

Nach vielen Monaten diplomatischer Offensiven hinter den Kulissen, veröffentlichten die Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, und der Hohe Vertreter für Außen- und Sicherheitspolitik Joseph Borrell, die Europäische Konnektivitätsstrategie „Global Gateway“. Überraschend offen wird dabei die Absicht formuliert, der chinesischen „Belt-and-Road-Initiative“ (BRI) ein Gegengewicht entgegensetzen zu wollen. Zur Finanzierung dieses Vorhabens, wird eine … Weiterlesen

„Iron Silk Road“: Jetzt noch mehr cargo-partner Verbindungen

Guiyang North Railway Station

Die Auswirkungen der Covid-19-bedingten Transportbeschränkungen haben zu Kapazitätsengpässen sowohl bei der See- als auch bei der Luftfracht zwischen China und Europa geführt. Deshalb steigt die Beliebtheit der zuverlässigen und umweltfreundlichen Schienenverkehre über die „Iron Silk Road“. Die cargo-partner Gruppe organisiert seit vielen Jahren Bahntransporte und baut ihr Angebot sowohl in Richtung Westen als auch in … Weiterlesen

JadeWeserPort Wilhelmshaven: Erster Direktzug aus China eingetroffen

Guiyang North Railway Station

Am 13.07.2021 hat der erste Direktzug aus der chinesischen Stadt Hefei in der Provinz Anhui den JadeWeserPort Wilhelmshaven erreicht. Der Zug ist am 25.06.2021 in Hefei mit rund 100 TEU, überwiegend Haushaltsgeräte sowie Textilien und Elektroartikel gestartet. Betreiber dieser neuen Zugverbindung ist die staatliche Hafenbetriebsgesellschaft Hefei International Land Port (HILP). Partner auf deutscher Seite ist … Weiterlesen

Belarus: Lukaschenko droht mit Transitverbot

Transitverbot

Der belarussische Machthaber Alexander Lukaschenko hat angekündigt, er werde keinen Warentransit mehr über Belarus nach Russland und China zulassen. In einem ersten Schritt sei der belarussische Markt für viele westeuropäische Produkte geschlossen worden. In einem zweiten Schritt werde nun der Warenverkehr durch das Land verboten, sagte Lukaschenko am Dienstag in Minsk bei einer Regierungssitzung. Wann … Weiterlesen

RCG: Erster China-Zug im Cargo Center Graz

ÖBB

Die ÖBB Rail Cargo Group und das Cargo Center Graz gewährleisten nachhaltige End-to-end Logistik von China bis nach Österreich. Am 21. Juni erreichte nun der erste China-Zug das modernste Güterverkehrszentrum südlich der Alpen Am Montag, den 21. Juni nahmen der Geschäftsführer des Cargo Center Graz Christian Steindl und ÖBB Rail Cargo Group Vertriebs- und Logistikvorstand … Weiterlesen