14 Mal Vollsperrung für sechs Monate – Deutsche Bahn will künftig Strecken komplett sanieren

gleise-330119_960_720

Die Bahn will bis 2030 einige viel befahrene Strecken sanieren. Die Bauindustrie lobt und fordert: Das Bundesunternehmen soll seine Beteiligungen endlich verkaufen. Die Deutsche Bahn AG will ihr Schienennetz grundlegend sanieren und ihr neues Konzept auf der hoch belasteten Strecke zwischen Mannheim und Frankfurt testen. Die Entscheidung für die sogenannte Riedbahn als Pilotprojekt wollen sowohl … Weiterlesen

Schienengüterverkehr: Droht Güterbahnen in Europa das Aus?

strom

Die European Rail Freight Association (ERFA) schlägt Alarm: Angesichts der hohen Energiepreise sieht der Verband die Gefahr, dass viele kleine und mittlere Bahnen aus dem Markt ausscheiden oder Konkurs gehen. Die hohen Strompreise könnten nach Aussage des Verbandes fatale Folgen für den Gesamtmarkt haben. Sie hätten das Potential, nicht nur die Verkehrsverlagerung umzukehren, sondern auch … Weiterlesen

Neue Hupac-Drehscheibe für 180.000 Container im Jahr

Hupac

Der Terminal Brwinów/Warschau ist eine wichtige Voraussetzung für die weitere Entwicklung des europäischen Netzwerks für den intermodalen Verkehr. Der Schweizer Kombi-Operateur Hupac eröffnet einen neuen Umschlagterminal in Brwinów bei Warschau. Die Anlage unterstütze den nachhaltigen Güteraustausch in Mittel- und Osteuropa und ermögliche das weitere Wachstum des Kombinierten Verkehrs, teilt das Unternehmen mit. Der HTB Hupac … Weiterlesen

Deutsche Bahn tauscht 137.000 Betonschwellen aus – weitere Einschränkungen im Schienennetz

DB Logo

Bei der Deutschen Bahn kommt es wegen der Probleme mit Betonschwellen zu weiteren Einschränkungen im Schienennetz. Der Konzern teilte mit, man habe in den vergangenen Wochen 200.000 Schwellen überprüft. Fast zwei Drittel davon müssten ausgetauscht werden. Auf 70 Streckenabschnitten ist das den Angaben zufolge bereits geschehen. Auf mehr als 150 Abschnitten stehen die Arbeiten noch … Weiterlesen

Metrans erweitert ihr Netz zwischen Baltikum und Bosporus

Metrans

Die europäische Bahngesellschaft Metrans erweitert ihr Netz zwischen dem Ostseeraum, Zentraleuropa und der Türkei. Ab sofort fahren Züge zum Terminal Danzig und zum Halkali-Terminal, in der Nähe von Istanbul, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. In Zusammenarbeit mit dem türkischen Logistikdienstleister Omsan Logistics sind zwei wöchentliche Rundläufe zwischen dem Metrans-Hub-Terminal Dunajska Streda in der Slowakei … Weiterlesen