Logistikunternehmer fordert Umdenken: Wer Klimaschutz will, muss mehr bezahlen

Green Deal Europe

Wer das Klima schützen will, muss umdenken. Das sind die Vorschläge von Spediteur Holger te Heesen, Chef von ABC-Logistik aus Düsseldorf, für eine klimafreundliche Logistik Wer sich mit Holger te Heesen über Verkehrspolitik austauscht, mag daran zweifeln, dass er in der Logistik zu Hause ist. Ginge es nach ihm, würden Containertransporte per Lkw von den … Weiterlesen

Deutsche Bahn will bis 2040 Klimaneutral sein

Klimaneutral C02

Bereits 2040 und damit zehn Jahre früher als ursprünglich geplant, will die Deutsche Bahn klimaneutral sein. Das Ziel soll durch einen Mix zahlreicher Maßnahmen erreicht werden Die Deutsche Bahn will bereits 2040 klimaneutral sein, zehn Jahre früher als bisher geplant. DB-Chef Richard Lutz informierte den Aufsichtsrat bei dessen turnusmäßiger Zusammenkunft über diese neue Zielmarke, die … Weiterlesen

So scheitert die Welt am Klimaschutz auf hoher See

CO2

Frachter stoßen weltweit etwa so viel CO₂ aus wie die Luftfahrt. Selbst Reeder fordern strenge Emissionsregeln. Doch die Gespräche der UNO-Staaten endeten im Fiasko. Geht Brüssel nun eigene Wege? Kitack Lim neigt nicht zu Wutanfällen, auch berufsbedingt. Diese Woche war das anders. Der Diplomat ist Generalsekretär der Uno-Organisation für die weltweite Schifffahrt (IMO) mit Sitz … Weiterlesen

Søren Skou spricht sich für CO2-Steuer auf Schiffstreibstoff aus

CO2

Der Vorstandsvorsitzende von Maersk schlägt eine Steuer in Höhe von 450 US-Dollar pro Tonne Treibstoff vor. Die Abgabe sei erforderlich, um die Preisdifferenz zwischen fossilen Treibstoffen und umweltfreundlichen Alternativen zu beseitigen. Der Vorstoß kommt eine Woche vor dem Treffen eines Ausschusses, der innerhalb der Internationalen Seeschifffahrts-Organisation (IMO) für Umweltfragen zuständig ist. Quelle:DVZ

Klimaziele im Güterverkehr: Technologiesprünge sollen helfen

Green Deal Europe

Deutschland soll mit Technologiesprüngen die Klimaziele im Güterverkehr erreichen. Die Schiene soll auch gestärkt werden „Wir wollen vor allem, dass generell die Brennstoffzellentechnologie im Logistikbereich weiter voranschreitet“, sagte Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) auf der 9. Nationalen Konferenz Güterverkehr und Logistik, die virtuell stattfand. Scheuer verwies auf enorme Förderungen seitens des Bundes. Auf bisherigen Erfolgen, beispielsweise … Weiterlesen