DHL will Schenker nicht kaufen

DHL Express

CEO Tobias Meyer beendet die Spekulation über eine potenzielle Übernahme von DB Schenker durch DHL mit einem einzigen Satz: „Wir sind schlicht zu der Überzeugung gelangt, dass Schenker nicht zu uns passen würde.“ DHL sei eher an Investitionen im Bereich E-Commerce interessiert. DHL schließt eine Übernahme von DB Schenker aus. So beendete der Vorstandsvorsitzende von … Weiterlesen …

Logistiker DHL Group erreicht Jahresziele für 2023

Deutsche Post - DHL

DHL Global Forwarding, Freight sah sich mit Gegenwind durch geringere Frachtvolumen und der erwarteten Normalisierung der Frachtraten konfrontiert. Nach dem Rekordjahr 2022 hat DHL Group im Geschäftsjahr 2023 einen Umsatz von 81,8 Mrd. EUR (2022: 94,4 Mrd. EUR) und ein operatives Ergebnis (EBIT) von 6,3 Mrd. EUR (2022: 8,4 Mrd. EUR) erreicht. Auch bei ausbleibender … Weiterlesen …

DHL: Partnerschaft mit Formel 1 verlängert

DHL Formel 1

Seit 20 Jahren ist Dhl offizieller Formel 1-Logistikpartner, nun wurde die Verlängerung der Kooperation bekannt gegeben. Die Zahl der mit Biokraftstoff betriebenen Lkw wurde auf 37 verdoppelt. Dhl soll auch weiterhin den weltweiten Transport des Equipments für die FIA Formula One World Championship übernehmen, dies verkündeten die beiden Vertragspartner. Mehr als 40 Jahre ist das … Weiterlesen …

Paketdienste müssen weiter massiv sparen

DHL Bote

Mit Rekordgewinnen zählten sie zu den Gewinnern der Corona-Pandemie. Jetzt streichen die Logistik-Konzerne ihre Ausgaben zusammen. Die DHL-Belegschaft spürt das im Alltag. Bisher reagierten die internationalen Paket- und Expressdienste mit eisernen Sparmaßnahmen auf den seit über zwölf Monaten anhaltenden Geschäftsrückgang. Am Dienstagabend dann erschütterte der US-Riese UPS die Branche mit einer Schreckensmeldung: 12.000 Stellen will … Weiterlesen …

DHL-Mitarbeiter stimmen für Streik am US-Logistik-Drehkreuz

DHL Express

Bei DHL in den USA könnte es schon bald zu einem großen Streik der Mitarbeiter kommen. Die DHL-Mitarbeiter am Cincinnati/Northern Kentucky International Airport (CVG), einem der wichtigsten Drehkreuze des Logistikers in den USA, haben sich für einen Streik ausgesprochen und könnten schon bald ihre Arbeit niederlegen. Betroffen von dem Streik sind Transportarbeiter, die für das … Weiterlesen …

DHL erwartet zur Weihnachtszeit Tageshöchstwerte von gut 11 Millionen Paketen

DHL Bote

DHL rechnet in der für die Branche wichtigen Weihnachtszeit mit den gleichen Höchstwerten wie im letzten Jahr. Der Marktführer sieht sich optimal auf das Weihnachtsgeschäft vorbereitet. Der Paketdienstleister DHL rechnet auch in diesem Jahr mit großen Sendungsmengen zum Jahresabschluss. In der Cyber-Week-Rabattaktion Ende November und kurz vor Weihnachten werden an einzelnen Tagen voraussichtlich jeweils mehr … Weiterlesen …

DHL baut Flotte der britischen Tochter mit weiterer Boeing 767 aus

DHL Express

Die Airline des Logistikriesen erweitert die Flotte seiner britischen Tochter. Sie bekommt einen weiteren Umbaufrachter, wie das Portal Cargo Facts berichtet. Die Maschine mit dem Kennzeichen G-DHLR flog früher für Latam. Damit verfügt DHL Air UK nun über eine Flotte von zehn Boeing 767-300 BCF. Daneben betreibt sie einen Airbus A330 F, fünf Boeing 757 … Weiterlesen …

Analyse: Wer schnappt sich DB-Tochter Schenker?

DB Schenker

Was tut sich gerade in der Logistikbranche? Analysten sehen vor allem den anstehenden DB Schenker-Verkauf im Fokus. DSV, DHL, Kühne+Nagel – potenzielle Käufer gibt es einige. Neben Rezessionsrisiken, Lieferketten und Frachtkosten gibt es in der europäischen Logistikbranche momentan vor allem ein großes Thema: den Verkauf von DB Schenker. Nach Ansicht von Alex Irving vom US-Analysehaus … Weiterlesen …

Nach Flughafen-Blockade: DHL einigt sich mit Klimaaktivisten

DHL Express

Im Streit um eine Sitzblockade am DHL-Logistikzentrum konnten sich beide Parteien nun außergerichtlich einigen. Vor zwei Jahren haben insgesamt 54 Personen im Zuge eines Klimaprotestes die Zufahrt zum DHL-Logistikzentrum am Flughafen Halle/Leipzig blockiert, der Logistiker erhob daraufhin Klage und hat Schadensersatz in Höhe von 500.000 Euro beanstandet. Nun konnten sich beide Seiten allerdings außergerichtlich einigen. … Weiterlesen …

Der neue Name der Deutschen Post verdeutlicht, was viele am Unternehmen nervt

Deutsche Post - DHL

Die Deutsche Post, die künftig DHL heißen will, trudelt seit dem Abgang ihres ehemaligen Chefs in Probleme, die an die Deutsche Bahn erinnern: Verspätungen und Beschwerden. Weil auch der Gewinn schwindet, wankt der Börsenkurs. Der neue Chef Tobias Meyer hat ein Problem. Dalsey, Hillblom und Lynn. So heißen nicht etwas Figuren aus der neuesten Mickey … Weiterlesen …