MSC will Afrika-Geschäft von Bolloré kaufen

Bollore Logistics

Der französische Mischkonzern Bolloré hat einen potenziellen Käufer für die Afrika-Sparte seiner Logistiktochter Bolloré Logistics gefunden. Die Schweizer Linienreederei MSC habe eine Kauf-Offerte abgegeben, teilte Bolloré Logistics am Montag, 20. Dezember, mit. Von den Verkaufsabsichten hatte Mitte Oktober als Erstes die französische Tageszeitung „Le Monde“ berichtet. Offiziell bestätigt wurden die Pläne nie. MSC hat nun … Weiterlesen

H. Essers übernimmt spanischen Chemielogistiker Coral Transport

H. Essers

Der belgische Logistikdienstleister H. Essers übernimmt nach eigenen Angaben das spanische Unternehmen Carol Transport, das auf die Logistik von chemischen und gefährlichen Gütern spezialisiert ist. Ziel des Unternehmens ist es, mit der strategischen Übernahme das Chemiesegment in Südeuropa weiter auszubauen. So sollen zusätzliche Ressourcen und Lagerflächen sowie der Zugang zu einem weiteren internationalen Netzwerk geschaffen … Weiterlesen

Bolloré will aus Logistik in Afrika aussteigen

Bollore Logistics

Der französische Bolloré-Konzern will seine Logistik in Afrika komplett verkaufen und hat bereits die Bank Morgan Stanley mit der Suche nach Kaufinteressenten beauftragt. Das berichtete die französische Tageszeitung Le Monde am Wochenende in einem ganzseitigen Artikel. Erste Kandidaten für die Übernahme sollen die Reedereigruppen CMA CGM und Maersk sein, im Gespräch seien aber auch Dubai … Weiterlesen

Fiege steigt bei Sennder ein

Sennder

Die Fiege-Gruppe beteiligt sich an dem Berliner Logistik Start-up Sennder. Der in Greven beheimatete Logistikdienstleister fungiert dabei nicht nur als Investor, sondern auch als strategischer Partner der digitalen Spedition, teilt Fiege mit. „Die Beteiligung an Sennder ist für uns ein weiterer und wichtiger Baustein unserer Digitalisierungsstrategie und eine wertvolle Ergänzung für unser Transportangebot“, erklärt Felix … Weiterlesen

DSV Panalpina A/S wird wieder zu DSV A/S

DSV

Der dänische Logistikriese DSV Panalpina A/S tritt ab sofort wieder unter seinem früheren Namen DSV A/S auf. Die Aktionäre des Konzerns haben damit einem Vorschlag des Verwaltungsrates zugestimmt. Grund für die Entscheidung sei die kürzlich abgeschlossene Übernahme des Global Integrated Logistics-Geschäfts (GIL) von Agility. Mit dieser bislang größten Veränderung sei der richtige Zeitpunkt gekommen, um … Weiterlesen