Maersk verkauft Container-Produktion nach China

Antwerpen Container

China International Marine Containers (CIMC) übernimmt den Kühlcontainer-Hersteller Maersk Container Industry um 987 Mio. Dollar und damit etwa auch das Kühlcontainerwerk in China und die F&E- und Testeinrichtungen in Dänemark. China International Marine Containers (CIMC) wird die gesamte Organisation und die Vermögenswerte von Maersk Container Industry (MCI), die bisher zu A.P. Moller Maersk gehörte, übernehmen. … Weiterlesen

Maersk ordert Schiffe mit Methanolantrieb

arnold-maersk

Der Schiffsverkehr trägt enorm zur Umweltverschmutzung und zum Klimawandel bei. Die größte Containerreederei geht voran und stellt seine Flotte auf grünes Methanol um. Aus fossilen Brennstoffen sollte die Branche laut Maersk-Chef Skou ganz aussteigen. Der Chef der weltgrößten Containerreederei Möller-Maersk, Sören Skou, spricht sich für ein Verbot von fossilen Verbrennungsmotoren in der Containerschifffahrt aus. Grüner … Weiterlesen

Maersk hebt Ergebnisprognose erneut an

arnold-maersk

Der Logistiker Maersk erhöht für seine Schifffahrtssparte den Ergebnisausblick für das laufende dritte Quartal sowie das Jahr 2021 erneut. Das Unternehmen korrigiert somit seine vorherige Prognose vom 2. August und begründet dies mit einer Marktentwicklung im laufenden dritten Quartal, die „signifikant über unseren Erwartungen liegt“. Der Konzern erwartet nun einen operativen Gewinn (EBIT) zwischen 18 … Weiterlesen

Maersk plant weitere Zukäufe

Maersk Tanjong

Für zusammen fast 1 Milliarde US-Dollar übernimmt Maersk die beiden E-Commerce-Logistikanbieter Visible SCM und B2C Europe. Der Konzern baut damit sein Angebot in Richtung E-Fulfillment und Distribution auf der letzten Meile deutlich aus und stärkt seine Sparte Logistics & Services. Ziel sei es, einen Kreislauf „von der Fabrik bis aufs Sofa“ aufzubauen, sagt der weltweite … Weiterlesen

Maersk übernimmt E-Commerce-Logistiker in Europa und den USA

arnold-maersk

Mit der Übernahme von Visible SCM (USA) und der geplanten Akquisition von B2C Europe (Niederlande) will Maersk dem wachsenden Bedarf der Kunden an E-Commerce-Lösungen Rechnung tragen. Innerhalb der E-Commerce-Logistik will sich Maersk auf zwei Kernkompetenzen konzentrieren: B2C-Fulfillment und B2C-Lieferung. Laut Unternehmensangaben soll dies in Europa, Nordamerika und Asien umgesetzt werden. „Die Akquisitionen werden Maersk eine … Weiterlesen